what3words_triumph_callout_1x1_de_triumph_11-04-2022_28abd

Tiger TRIUMPH mit what3words – suchen, finden und behalten!

Mit der Tiger 1200 bringt TRIUMPH eines der am meisten erwarteten Motorräder für die Saison 2022 auf den Markt. Wer zu den ersten gehören will, der mit dem brandneuen Adventure-Bike nach Herzenslust durch dick und dünn geht, respektive fährt, der sollte sich für die digitale Schnitzeljagd anmelden und die Tiger 1200 direkt nach Hause nehmen.

Motorradfans erwartet nämlich am Ende der Suche ein besonderes Geschenk: die TRIUMPH Tiger 1200. Es gilt das Prinzip: wer’s findet, darf’s behalten. Ein echtes Abenteuer mit einem echten Schatz stellt jedoch an die Teilnehmenden bestimmte Herausforderungen: Auf der Jagd nach der Tiger 1200 erwarten Suchende 7 kleine Challenges, bei denen man sich Hinweise erspielen kann, die zur Tiger führen. Bei diesen Hinweisen handelt es sich um Codewörter. Der Clue: Am Ende erhält man eine Dreiwortadresse von what3words, die einem zum Schatz führt.

Mit drei Wörtern zum Ziel

Seit April 2020 ergänzt Triumph das My Triumph-Angebot um eine Dreiwortadresse, die als Software-Update für die „My Triumph“-App ausgerollt wird. Zur Navigation nutzt what3words eine genial einfache Methode. Dazu teilt das Unternehmen die Weltkarte in ein gleichmäßiges Raster von Quadraten zu je 3×3 Meter auf – also insgesamt 57 Billionen Flächen. Jeder dieser Flächen weist eine einzigartige Adresse aus drei Wörtern zu. Beispiel: Den Service Stützpunkt in Hamburgs Norden findet man unter ///strandbad.gelben.deinen.

Die what3words-Sprachsuche gibt es jetzt für die Tiger 1200 in acht Sprachen und kann auch per Sprachbefehl gesteuert werden.

Du willst zu den ersten gehören, der oder die THRIUMPH Tiger 1200 findet?

Dann melde dich hier an und sammele die ersten Hinweise für die digitale Schnitzeljagd.


Einen Fahrbericht der TRIUMPH Tiger 1200 Modelle Rally und GT gibts übrigens im Kradblatt 4/22!


Triumph Tiger 1200 what3words