RÜCKRUF – Yamaha MT-07, Tracer 700, XSR 700

RÜCKRUF – Yamaha MT-07, Tracer 700, XSR 700

Rückrufaktion:

Mögliches Lösen des Kettenschutzes

  • YAMAHA MT-07 (Modelljahr 2018)
    Fg.-Nr.: JYARM172000000301 bis JYARM172000010132
  • YAMAHA Tracer 700 (Modelljahr 2017/2018)
    Fg.-Nr.: VG5RM141000000101 bis VG5RM141000025544
    VG5RM142000000101 bis VG5RM142000000740
    VG5RM151000000101 bis VG5RM151000005380
  • YAMAHA XSR 700 (Modelljahr 2016/2017/2018)
    Fg.-Nr.: VG5RM111000000101 bis VG5RM111000020254
    VG5RM121000000101 bis VG5RM121000003701

Der Hersteller YAMAHA hat uns darüber informiert, dass die Möglichkeit besteht, dass sich bei oben aufgeführten Modellen die Befestigungsschrauben des Kettenschutzes durch Vibrationen während der Fahrt lösen. Dieses passiert aufgrund von falsch dimensioniertem Befestigungsmaterial bzw. falsch dimensionierter Hülsen die zur Befestigung des Kettenschutzes verbaut sind. Diese Hülsen wurden von der Stärke her um 0,5mm zu gering gewählt, so dass die Befestigungsschraube nicht auf der Hülse anliegt, sondern auf dem Kunststoff des Kettenschutzes.
Sollten sich die Schrauben gelöst haben, bzw. die Schrauben aus dem Gewinde gefallen sein, besteht die Möglichkeit, dass sich der Kettenschutz in der Antriebskette verhakt, abreißt und verloren geht. Da dieses während der Fahrt passiert, wäre somit im schlimmsten Fall der hinterherfahrende Verkehr durch umherfliegende Teile gefährdet.

Da es sich hierbei um eine sicherheitsrelevante Eigenschaft handelt, haben wir uns als verantwortlicher Importeur dazu entschlossen, eine kontrollierte Rückrufaktion durchzuführen.

Die Modifikation beinhaltet die Montage neuer, modifizierter Befestigungsschrauben und Hülsen. Dieses erfolgt für den Kunden selbstverständlich kostenlos.

Alle Besitzer der betroffenen Fahrzeuge werden gebeten, sich schnellstmöglich mit ihrem autorisierten YAMAHA-Vertragshändler in Verbindung zu setzen, um einen Werkstatt-Termin zu vereinbaren.


Kommentare

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfelder

Keine Kommentare zu :
“RÜCKRUF – Yamaha MT-07, Tracer 700, XSR 700”