Previous Next

Jetzt anmelden: 10. Kradblatt Leserreise 2020 zum Harzring

Kurzreise inkl. Blickführungs-/Kurventraining für Straßenfahrer

Zum 10-jährigen Jubiläum kommen wir den Anfragen nach: 2020 geht es, wie vor 5 Jahren, zum Harz-Ring, auf dem ein Kurven- und Blickführungstraining angeboten wird – ein super Training auch in der Saisonmitte: Kurven, Kurven und immer wieder Kurven! Das lässt Motorradfahrerherzen höher schlagen.

Kurventraining auf dem HarzringIhr seid Tourenfahrer und denkt „Harz-Ring? Rennstrecke? Nee, nicht mit mir …“ Da liegt ihr falsch, denn die Kradblatt-Leserreise ist keine Rennveranstaltung sondern eine Landstraßentour, die auch für Einsteiger bestens geeignet ist. Variable Gruppeneinteilungen machen es möglich und wir bewegen uns jederzeit im Rahmen der StVO – Knöllchengeld verfahren wir lieber. Von der quirligen 300er Ninja über Chopper, Tourer, Reiseenduros bis zum 1100er BMW-Gespann war in der Vergangenheit bei den Leserreisen schon alles dabei. Auch Großroller (z.  B. 650er Burgman, C 600 oder 500er TMax) sind willkommen.

Der Harz-Ring ist eine große Kartbahn und eignet sich deshalb bestens für intensives Kurventraining ohne Höchstgeschwindigkeiten. Erste Eindrücke bekommt ihr online unter www.harzring.de. Unter Anleitung erfahrener Instruktoren können unterschiedliche Kurvenlinien und die Blickführung geübt werden, denn speziell bei Blickführung und Schräglage haben viele Motorradfahrer doch immer wieder Probleme. Das Fahren auf dem Rundkurs dient nicht zur Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten! Das Training ist auch für Einsteiger geeignet, die jeweiligen Gruppen sind mit individuellen Geschwindigkeiten unterwegs.

Da das Kradblatt-Verbreitungsgebiet ja recht groß ist, haben wir auch für diese Reise zwei Startorte für die Teilnehmer eingeplant, damit die Anreise nicht in Stress ausartet.

Maritim BraunlageLos gehts am Sonntag, den 5. Juli 2020 an den Startpunkten Harpstedt und Hamburg. Die Fahrt geht über Landstraßen Richtung Harz und am späten Nachmittag erreichen wir das Maritim-Hotel in Braunlage, in dem auch große Motorradfahrer-Gruppen herzlich willkommen sind. Wen es noch in der Gashand juckt, startet durch zu einer individuellen Harz-Runde. Alternativ nutzt man das Schwimmbad, die Sauna oder die anderen Annehmlichkeiten des Maritim (www.maritim.de). Gut Essen und Trinken steht natürlich an jedem Abend wieder auf dem Programm.

Montag, den 6. Juli findet das beschriebene Kurventraining auf dem Harz-Ring statt. Abends warten dann wieder die Annehmlichkeiten des Hotels auf uns. Nach dem Abendessen sitzen wir meist gemütlich zusammen, aber jeder kann seine Zeit natürlich frei gestalten, z.  B. mit noch mehr Kurven (falls es wirklich nicht gereicht hat …) oder einfach faulenzen.

Dienstag, den 7. Juli genießen wir die Kurven im Harz. Geplant ist dabei sowohl der Besuch des Kyffhäusers wie auch ein Kaffeestopp am Josefskreuz. Abends …

Am Mittwoch, den 8. Juli geht es dann nach dem Frühstück zurück Richtung Heimat. Die Touren werden von kundigen Tourguides geführt und sind komplett ausgearbeitet. Außer buchen, fahren und genießen habt ihr also nichts zu tun.

Leistungen:

  • 4-tägige geführte Motorradreise.
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension im Maritim Braunlage (inkl. Schwimmbad).
  •  Instruktorengeführtes Kurventraining auf dem Rundkurs des Harz-Rings
  •  Kurtaxe, Tourguide, Reisesicherungsschein. 
  • Max. 10 Motorräder pro Tourguide, beim Kurventraining individuell angepasste Gruppen.
  • Preis: Fahrer/in: 620 €, Einzelzimmerzuschlag: 60 €, Sozia/Sozius 449 € im DZ. Nicht enthalten: Benzin, Zwischenmahlzeiten, Getränke.

Anmeldeschluss: 2. Juni 2020

Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist und die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen Berücksichtigung findet. In der Vergangenheit hat sich eine frühzeitige Buchung der Tour bewährt. Für mehr Infos und Buchungen meldet euch bei curva-biketravel, Stüher Straße 9 a, 27777 Ganderkesee (www.curva-biketravel.com), fordert Informationen per E-Mail an (Betreff Kradblatt-Leserreise): info@curva-biketravel.com bzw. Telefon 04222-920579 an. Besucht uns auch auf dem Curva/Kradblatt-Gemeinschaftsstand auf den Hamburger Motorrad Tagen vom 21. bis 23. Februar 2020.


Kommentare

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfelder

Keine Kommentare zu :
“Jetzt anmelden: 10. Kradblatt Leserreise 2020 zum Harzring”